Tablettenbox & Pillendosen Ratgeber

Die ideale Aufbewahrungsmöglichkeit für Ihre Tabletten

Sie suchen nach einer Tablettenbox oder PillendoseIn unserem Tablettenbox Ratgeber stellen wir Ihnen die beliebtesten und besten Tablettenboxen vor. Wir erklären Ihnen welche  Vorteile Ihnen eine Tablettenbox bietet und worauf Sie beim Kauf achten sollten? 

Was genau ist eine Tablettenbox?

Eine Tablettenbox, auch als Medikationshilfe bekannt, ist eine Aufbewahrungsmöglichkeit für Ihre Tabletten. Auch Kapseln und Nahrungsergänzungsmittel passen in diese Boxen. Meist sind die Medikamentenboxen bereits mit dem Namen der Wochentage und mit Angabe der Tageszeit versehen. Beispielsweise morgens, mittags, abends oder nachts. Diese Kennzeichnungen erleichtern Ihnen die Einnahme zum richtigen Zeitpunkt. Mehrheitlich bestehen die Tablettenboxen aus lebensmittelechten und robusten Kunststoffen. Farben und Formen gibt es viele, ob bunt oder einfarbig. Ob eine Tablettenbox rund oder eckig ist – das ist Ihrem Geschmack überlassen. Mit einem Medikamentendispenser, wie einer Tablettenbox haben Sie Ihre Tabletten Einnahmen stets im Blick. 

Mit einer Tablettenbox ist so ein Chaos vorbei

Wie kann mir eine Medikationshilfe helfen?

Sie gehören auch zu den Leuten, die gerne mal die Einnahme Ihrer Medikamente vergessen? Mit einer Medikamentenbox oder einer Pillendose haben Sie die Einnahme Ihrer Tabletten stets im Blick. Vorbei sind die Zeiten in denen Sie täglich die Blister Packungen hervorholen und Ihre Medikamente richtig zusammenstellen. Mit einer Box für Tabletten haben Sie zu jeder Tages- und Uhrzeit die richtigen Tabletten parat.

Was sind die Vorteile einer Pillendose?

  • Fehldosierungen können verhindert werden
  • Fächer mit Aufdruck der Wochentage & Tageszeit
  • Auch für Nahrungsergänzungsmittel geeignet
  • Unterschiedliche Größen, je nach persönlichem Bedarf
  • Besserer Überblick der Medikamenteneinnahme für Senioren
  • Mit einer Notfallkapsel wichtige Tabletten immer griffbereit

Aktuelle Tablettenboxen im Angebot!

Geben Sie nicht mehr Geld aus, als wirklich nötig. Im Gegensatz zu Apotheken, sind Tablettenboxen online sehr viel günstiger zu erwerben. Nicht nur das, die aktuellsten Schnäppchen an Tablettenboxen zeigen wir Ihnen hier. 

Was sind die Vorteile einer Pillendose?

  • Fehldosierungen können verhindert werden
  • Fächer mit Aufdruck der Wochentage & Tageszeit
  • Auch für Nahrungsergänzungsmittel geeignet
  • Unterschiedliche Größen, je nach persönlichem Bedarf
  • Besserer Überblick der Medikamenteneinnahme für Senioren
  • Mit einer Notfallkapsel wichtige Tabletten immer griffbereit

Was sollte ich bei Kauf einer Medikamentenbox beachten?

  • Jede Tageszeit (morgens, mittags, abends, nachts) sollte ein eigenes Fach haben
  • Achten Sie darauf das die Tage oder Uhrzeiten entsprechend markiert sind
  • Eine Tablettenbox sollte leicht zu öffnen sein, gerade für Senioren
  • Die Medikametenbox sollte dennoch gut schließen, damit die Tabletten unbeschadet bleiben
  • Achten Sie auf lebensmitteltaugliche Kunststoffe für Ihre Tablettenbox
  • Vermeiden Sie möglichst billige Importwaren. Diese entsprechen meist nicht den Vorschriften!

Was kostet eine gute Box zur Tablettenaufbewahrung?

Die Preise einer Medikamentenbox richten sich ganz stark nach Ihrem individuellen Bedürfnis. Benötigen Sie eine Tablettenbox 7 Tage, Tablettenbox 30 Tage, oder gar eine elektronische Tablettenbox mit Timer? Sie sehen, es gibt viele Varianten. Daher kann man einen Preis nicht pauschal nennen. Tablettenboxen aus der Apotheke oder Drogerie sind meistens um einiges teurer. Online bekommen Sie meist die gleichen Boxen, aber um einiges günstiger.

Wofür eignen sich Pillendosen / -boxen?

  • Tabletten jeglicher Art, Form und Größe
  • Medikamente in Kapselform
  • Nahrungsergänzungmittel

Welches sind die beliebtesten Modelle?

Die beliebtesten und am meistverkauften Modelle sind:

Weitere oft gekaufte Varianten der Tablettenboxen

Aus welchem Material sind Tablettenboxen?

Tabletten Boxen sollten aus robustem und lebensmittelechten Kunststoffen hergestellt sein. Alternativ eignen sich auch Medikamtenboxen aus Aluminium. Diese sind allerdings den Kunststoffboxen zahlenmäßig weit unterlegen. Wir empfohlen Ihnen auf eine Tabletten Box aus Kunststoff zu setzen. Diese sind meist von guter Qualität und versprechen eine lange Lebensdauer.

Wie reinige ich Tabletten Aufbewahrungen?

Wir empfehlen Ihnen die neu erworbene Tablettenbox vor dem ersten Gebrauch gründlich zu reinigen. Reinigen Sie Ihre Medikamentendose möglichst händisch. Mit ein wenig Spülmittel und warmen Wasser. Trocknen Sie Ihre Tablettenbox gründlich ab. Lassen diese möglichst noch paar Stunden an der Luft trocknen. Damit verhindern Sie dass die Tabletten mit einer Restfeuchtigkeit in Berührung kommen. Dadurch würden Ihre Medikamente unbrauchbar werden.
Wir raten von der Reinigung in der Geschirrspülmaschine ab. Auch wenn die Tablettenboxen Spülmaschinentauglich sind. Aus einen ganz einfachem Grund! Die in den Tablettenboxen vorhanden Dichtungen im Deckel könnten porös werden. Damit wären Ihre Medikamente nicht mehr sicher verschlossen. Feuchtigkeit könnte in das innere gelangen. Auch die Aufgedruckten Wochentage oder Tageszeiten könnten bei ständigem säubern im Geschirrspüler mit der Zeit verblassen.

Was mache ich mit den Beipackzetteln?

Einen kleinen Nachteil hat die Tablettenbox dennoch, aber die Vorteile überwiegen eindeutig. Bei einer Tablettenbox haben Sie keine Möglichkeit den Beipackzettel aufzubewahren. Hierzu empfehlen wir Ihnen sich eine kleine Box anzuschaffen und darin alle nötigen Beipackzettel zu verwahren. Bitte werfen Sie diese nicht einfach weg! Sie beinhalten im Notfall sehr wichtige Informationen!

Wie kann ich Tabletten am einfachsten teilen?

Es kommt häufiger vor, dass der Arzt Ihnen nur eine halbe Tablette verordnet. Die meisten Medikamente besitzen eine sogenannte Sollbruchstelle. Aber gerade für ältere Menschen und Senioren ist es mitunter sehr schwer diese zu teilen. Bei weichen Tabletten zerfällt dieses oft in Ihre Einzelteile oder zerbröselt. Eine ungleiche Teilung der Tabletten kann im schlimmsten Fall zur Unter- oder Überdosierung führen. Mit einem Tablettenteiler, oder auch Tablettenmörser können Sie all das verhindern. Er hilft Ihnen bei der exakten Teilung Ihrer Tabletten. 

Bitte teilen Sie Tabletten nur dann, wenn es Ihnen von einen Arzt so verordnet wurde !!

Unser Fazit zu Tablettenboxen als Medikationshilfe

Medikationshilfen, können Ihnen das tägliche Leben wahrlich erleichtern. Nicht nur Tabletten, auch diverse Nahrungsergänzungsmittel gehören mittlerweile zu unserm Leben. Viele dieser Medikamente müssen zu unterschiedlichen Tageszeiten und Uhrzeiten eingenommen werden. Um die Einnahme von Ihren wichtigen Medikamenten oder Nahrungsergänzungsmitteln nicht zu vergessen bieten sich Medikamentenboxen oder Pillendosen an. Ob Sie sich für eine elektrische mit Erinnerungsfunktion entscheiden, oder die klassische 7 Tage Tablettenbox ist reine Geschmackssache und Ihnen überlassen. 

UNSERE EMPFEHLUNG - SORGEN SIE VOR!

Notfallkapsel - Wichtige Medikamente zu jeder Zeit immer griffbereit zur Hand!

Die Pillendose für den Schlüsselbund

Im Notfall immer die richtigen Medikamente zur Hand zu haben, für viele Menschen ist es eine Herausforderung. Lose Tabletten in der Handtasche, oder der Jacke. Das muss nicht mehr sein – hier ist die LÖSUNG für dieses Problem. 

Die Notfallkapsel, immer griffbereit lässt Sie sich an jedem Schlüsselbund befestigen. Somit habe Sie Ihre wichtigsten Notfall Medikamente immer zur Hand – und zwar immer dann wenn Sie benötigt werden!

Letzte Aktualisierung der Preise am 7.12.2019 um 03:24 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API